Warum gibt es an manchen Orten mehr Pflanzenarten als an anderen? Warum ist die Vielfalt in den Tropen am größten? Welcher Zusammenhang besteht zwischen Artenvielfalt und Umweltbedingungen?
idw21d
Gemeinsam mit seinem Team konnte Professor Dr. Nikolai Kuhnert von der Jacobs University Bremen zeigen, dass eine chemische Verbindung im Kaffee die Interaktion zwischen dem Spike Protein des ...
idw1mon
Das Konzept der Ökosystemleistungen bietet eine Möglichkeit, um Natur und Landschaft zu schützen und nachhaltig zu nutzen. In Planungsprozessen kann es genutzt werden, um die Leistungen des ...
idw25d
Auf Grund der demografischen Alterung der Bevölkerung wird erwartet, dass der Anteil demenziell erkrankter Menschen zunehmen wird. Einen erheblichen Anteil daran, dass es Menschen mit Demenz gut ...
idw26d
Mit dem EU-Projekt ROSEWOOD4.0 hat das Steinbeis Europa Zentrum eine Plattform für Technologie- und Wissenstransfer für eine innovative und digitale Holz- und Forstwirtschaft etabliert.
idw1mon
Dr. Bettina Albers Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Deutsche Gesellschaft für Radioonkologie e. V. Wurden bei Tumorpatientinnen/-patienten Hirnmetastasen ...
idw21d
Nowadays small- and medium-sized enterprises (SMEs) can afford lasers, but they often lack the capacity and know-how to optimally fine tune them, especially when applications change frequently.
idw1mon
LMU- bzw. SNSB-Forschende haben korallenfressende Dornenkronenseesterne im Roten Meer als eigene Art identifiziert, die ausschließlich in diesem Lebensraum vorkommt. Tropische Korallenriffe ...
idw19d
Biologisch abbaubare Mikroplastik-Partikel in Böden können zu einem verstärkten Anstieg von CO₂-Emissionen in die Erdatmosphäre führen. Dies zeigt eine interdisziplinäre, in „Applied ...
idw28d
Die Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena hat kürzlich eine Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) von nahezu 800.000 € für den Aufbau eines Open Lab Frameworks für ...
idw12d
The University of Luxembourg will receive 1.5 million euros from the European Union’s flagship research programme, the Marie Skłodowska-Curie Actions, to finance ten research projects at the ...
idw28d
Katalysatoren sind von größter Bedeutung für die Herstellung von Chemikalien und die Energiespeicherung mit Wasserstoff. Forschende des Helmholtz-Institutes Erlangen-Nürnberg für Erneuerbare ...
idw19d